Umwelt – und
Energiemanagement

Umwelt – und Energiemanagement

Einhalten von gesetzlichen Anforderungen zum Umweltschutz und der sparsame Umgang mit Energie ist einer der Kernwerte unseres Unternehmens und wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensführung. Mit der Umsetzung dieser Philosophie möchten wir einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten und gleichzeitig Wettbewerbsvorteile erlangen.

Auf Basis der geltenden Umweltvorschriften, Kundenanforderungen und weiteren Vorgaben ist es unser Ziel, den betrieblichen Umweltschutz und die Umweltleistung systematisch und kontinuierlich zu verbessern. Besondere Aufmerksamkeit legen wir dabei auf unsere wesentlichen Energieverbraucher, wie z.B. die Schmelzöfen, Wärmeversorgung des Werkes mit effizienter Wärmerückgewinnung, sowie auf eine funktionierende Absaug- und Entstaubungstechnik und eine effiziente Druckluftversorgung.

Wir fördern das Umweltwissen und das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter durch ständige Aus- und Weiterbildung und motivieren sie zu verantwortungsvollem Handeln – auch über die betrieblichen Tätigkeiten hinaus. Dabei dient die von der Geschäftsführung festgelegte Umwelt- und Energiepolitik allen Mitarbeitern als verbindliche Richtlinie für energieeffizientes, umweltbewusstes und verantwortliches Handeln.

Die Umweltauswirkungen neuer Tätigkeiten, Produkte, Technologien und Verfahren werden vor der Einführung bewertet. Die gesetzlichen Anforderungen stellen in diesem Zusammenhang zusammen mit den Kundenanforderungen ein Minimalkriterium dar. Der Einsatz umweltfreundlicher und energieeffizienter Verfahren und Technologien wird mit dem Ziel forciert, Ressourcen wie Rohstoffe, Energie und Wasser einzusparen.

Mit interessierten Parteien, Kunden und Behörden führen wir einen offenen Dialog über umweltrelevante Fragen verbunden mit unserem Unternehmen. Wir wirken auf unsere Geschäftspartner ein, nach gleichwertigen Umweltleitlinien zu verfahren und sich aktiv für den Umweltschutz und eine energieeffiziente Arbeitsweise einzusetzen.

Um die hohe Bedeutsamkeit zu unterstreichen und den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden, unterwerfen wir das Umwelt- und Energiemanagementsystem der Überprüfung durch eine externe und akkreditierte Zertifizierungsstelle.

Durch entkoppelte Produktionsprozesse verbessert sich das Klima in den einzelnen Abteilungen entscheidend, da die Immissionen durch Anordnung gleichartiger Tätigkeiten an einem Platz viel besser abgesaugt werden können.

Die fahrerlosen Transportsysteme arbeiten elektrisch und damit emmissionsfrei, verfügen über einen hochwertigen Sicherheitsstandard und sind so klar im Vorteil gegenüber manuell betriebenen Fahrzeugen.
 

Wärmerückgewinnungsanlage

Wärmerückgewinnungsanlage

Modernste Filtertechnik

Modernste Filtertechnik

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen